Portrait & Studio

in Workshops 2013 | by | with No Comments

Workshop-Beschreibung

Der Herbst/Winter naht, die ideale Zeit für die Studiofotografie.

Bei dem einen dauert es vielleicht etwas länger, aber bei jedem Fotograf kommt nach einiger Zeit der Wunsch nach einem eigenen Fotostudio auf. Ist es nicht toll endlich nicht mehr von Wind und Wetter abhängig zu sein, im trockenen zu fotografieren und gleichzeitig eigener Herr über Licht und Schatten zu sein?

Mit einem Studio kommen aber auch die unterschiedlichsten Fragen auf: Was für eine Ausrüstung benötige ich, wie gehe ich mit der Technik um? Welche Größe sollte das Studio haben, wie viele Blitze benötige ich wirklich und wie viel Leistung sollten diese haben? Wie genau fotografiert man im eigenen Studio? Wie „setze“ ich das Licht richtig, welche Lichtformer benötige ich, wie gelange ich an ein Model und wie gehe ich damit um u.s.w.

In diesem Tagesworkshop werden all diese Fragen in einer kleinen Theorieeinheit verständlich erläutert, bevor es anschließend ans Umsetzten und Ausprobieren in der Praxis geht. Neben dem Umgang mit einer professionellen Blitzanlage wird auch gezeigt, wie man sich mit kostengünstigen Aufsteckblitzen ein eigenes kleines Studio einrichten kann, oder mit Dauerlicht arbeitet.

Der Profifotograf & Trainer Mario Dirks, vielen bekannt durch seine SIGMA „ Our World Tour “ oder den legendären Fotoworkshops auf der Insel Norderney, zeigt euch in Theorie & Praxis wie ihr schnell zu tollen Studiofotos gelangt, wie man Licht richtig misst & setzt, wie man das passende Model findet und mit diesem umgeht. Es werden verschiedene Lichtsetups aufgebaut und die verschiedenen Lichtformer ausprobiert.

All dies in einer lockeren Runde. Egal ob Mann oder Frau, hier braucht keiner Angst zu haben etwas falsch zu machen oder sich zu blamieren, denn jeder hat einmal klein angefangen! Der gemeinschaftliche Spaß & Austausch steht in diesem Workshop absolut im Vordergrund. Nach diesem Workshop wird jede(r) Teilnehmer(in) in der Lage sein, verschiedene spannende und interessante Lichsetups aufzubauen und einzustellen, mit einem Model umzugehen und auch sonst alle Techniken beherrschen um zu guten aussagekräftigen Studiofotos zu gelangen.

Workshop Details

Termin: 19. Oktober 2013, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort: Fotostudio Mario Dirks, Prinzessinweg 71, 26122 Oldenburg
Dozent: Mario Dirks
Preis: 139,00 Euro pro Person (inkl. Model, Visa, Snacks, Getränke)
Termin: 20. Oktober 2013, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort: Fotostudio Mario Dirks, Prinzessinweg 71, 26122 Oldenburg
Dozent: Mario Dirks
Preis: 139,00 Euro pro Person (inkl. Model, Visa, Snacks, Getränke)

Anmeldungen per mail unter: workshops@mario-dirks.de

Comments are closed.

« »