Rückblick Workshop Editorial – Available Light mit Jean Noir & Mario Dirks

in Workshops | by | with 5 Comments

Der letzte diesjährige Fotoworkshop auf Norderney, war etwas ganz besonderes !

Neben einem außergewöhnlichen Gastreferenten wie Jean Noir, hatten wir eine wirklich tolle Gruppe und mit Britt und Federica zwei wirklich ausdruckstarke Modelle.  Es gab viele tolle, emotionale, expressive aber auch lustige Momente, die von den Teilnehmern in einer super Teamarbeit erarbeitet und mit der Kamera eingefangen wurden.  Einige dieser ausdruckstarken Bilder werden in kürze auf dieser Seite zu sehen sein.

Vielen Dank an Britt, Federica, Jan Frederick, Caro und natürlich allen Teilnehmern. Ihr wart ein tolles Team !!!

Mein besonderer Dank geht an Jean Noir !  –  Es war mir eine besondere Ehre … !! –

 

Hier ein paar erste Ergebnisse:

© Stefan Landgraf_Britt

© Stefan Landgraf – Licht-Werk

© Kai_Klebeband-Fotografie_Federica

© Kai Bretschneider – Klebeband – Photo

5 Responses to Rückblick Workshop Editorial – Available Light mit Jean Noir & Mario Dirks

  1. Jan Frederick Unnewehr sagt:

    Es war mal wieder ein toller Workshop und ein super Wochenende! Danke an alle Teilnehmer und ein großes Lob an unsere Modelle!

  2. Um es mal mit den Worten von Jean auszudrücken „Jaaa, wie geil war das denn“
    Angefangen mit den Vorabinformationen zu Anreise, Unterkunft und Ablauf sehr gut von Mario und seinem Team orgainsiert.
    Jean Noir und seine Arbeitsweise kann und will ich hier gar nicht beschreiben, man muß ihn einfach live erleben ;-)
    Einfach toll wenn ein Profi so offen und ehrlich seinen Workflow von der Planung übers Shooting und von der Postproduction bis zum Marketing zeigt und bis ins Detail erklärt.
    Unglaublich wie viel Inspiration und Input dieses Wochende gebracht hat.
    Ein riesengroßes Dankeschön an Frederica und Britt die vor der Kamera so professionell, geduldig und zauberhaft wirklich Alles gegeben haben.
    Hey….. ich weiß immer noch nicht wie Jan Frederik und Mario das mit dem Wetter, Wind (vonwegen der wehenden Haare) und dem passenden Licht hingekriegt haben aber Daumen Hoch!
    Der Workshop war wirklich was ganz besonderes

  3. Dr. Egon Helling sagt:

    Bernd hat schon alles trefflich kommentiert. Das war wirklich Spitze!!!
    Meine Begeisterung für unser Hobby ist durch die tollen Anregungen weiter gestiegen.
    Vielen herzlichen Dank an Mario und sein ganzes Team!
    Norderney ist wirklich immer eine Reise wert.

  4. Jochen Mohr sagt:

    Available Light, also das verfügbare Licht! Erstaunlich was man damit alles machen kann, teilweise war es ja wirklich nicht viel Licht! Normalweise hätte ich zeitweise kaum die Kamera mitgenommen! Wir haben glaube ich alle, dank Jean, etwas besser gelernt das Licht zu lesen und auch richtig zu nutzen! Das war schon toll, so dass ich mich den Kommertaren der anderen Teilnehmer uneingeschränkt anschließen kann! Es war wirklich ein Erlebnis. Ich bin froh, dass ich dabei sein konnte!

« »